Dörper Jungs 1696 e.V.
Willkommen auf » 2011 » Juli

Neues Königspaar ist Dennis Löhr und Simone Schaper

Nordwalde – Die letzten zehn Schüsse gehörten ihm, Dennis Löhr. Ganz entschieden trat er nach einem längeren Hin und Her an den Schießstand und ließ die Konkurrenz nicht mehr zum Zuge kommen. Mit dem 97. Schuss beförderte er den Vogel zu Boden und stand somit um Punkt 15 Uhr als neuer König der Dörper Jungs fest. Er ließ sich von seinen Schützenbrüdern beglückwünschen und feiern. Seinen schärfsten Konkurrenten hatte Löhr zuvor mit Björn Bartke gehabt. „Ein bisschen enttäuscht bin ich jetzt schon“, so Bartke, „aber ich gönne es Dennis natürlich auch.“ Im Anschluss an das Königsschießen starteten die Dörper Jungs die Suche nach einem neuen Bierkönig. Es war Stephan Schmitz, der ein glückliches Händchen bewies und den Vogel von der Stange holte. Zur Proklamation des neuen Königspaars marschierten die Schützen zum Marktplatz. Hier nahmen König Dennis Löhr sowie die Schaulustigen die Königin Simone Schaper zum ersten Mal in Augenschein. Schade nur, dass sich die Zahl von 38 am Mittag Angetretenen ziemlich dezimiert hatte, ansonsten wäre es für das Königspaar wohl eine noch feierlichere Proklamation gewesen. Steckte den Schützen etwa noch das Fest vom Vorabend in den Knochen? Da hatten die Schützen mit dem Zweig zur Stange bringen und dem bunten Abend ihr Schützenfest eingeläutet. Am Samstagabend ging es mit dem Königsball weiter und am darauffolgenden Morgen hieß es für die Schützen schon wieder früh aus den Federn zu sein, denn der obligatorische Kirchgang stand auf dem Programm. Am Nachmittag ging es dann wieder zur Vogelstange, wo ein Nachfolger für Jägermeisterkönig Lars Schubbert in Dominic Geiger gefunden wurde.

Quelle: westline.de

260279 227886297239472 100000543101733 885216 7624354 N1-600x469 in Das Königspaar 2011