Dörper Jungs 1696 e.V.
Willkommen auf » 2010 » Juni

Koenig in Daniel Terlutter traut sichNordwalde – So etwas nennt sich Karriere – im letzten Jahr wurde er noch als Jägermeisterkönig der Dörper Jungs gefeiert. Und offenbar scheint ihn das Schießfieber gepackt zu haben, denn Daniel Terlutter holte in diesem Jahr gleich noch einmal den Vogel von der Stange. Dieses Mal war es allerdings der Königsvogel und das bedeutet, dass er der neue Regent der Schützen ist. Zur Königin nahm er sich Maike Höping. 95. Schüsse hatte es gebraucht, bis das Holztier am Boden lag. Damit übernehmen die beiden die Königswürde von Frank Wiening und Jessica Grabski. Daniel Terlutter schien fest entschlossen, die Regentschaftsfrage in diesem Jahr für sich zu entscheiden. Zumindest trat er immer wieder den Gang unter die Vogelstange an. Lediglich Sebastian Seppelt, Vorsitzender der Dörper Jungs, unternahm auch gelegentliche Schießversuche. Doch der neue König ließ es sich am Ende nicht mehr nehmen, den Vogel zu Boden zu befördern. Während sich die Schützen in Sachen Königsschießen eher drückten, war die Schlange bei der anschließenden Suche nach einem Bierkönig länger. „Dieser Vogel geht wesentlich schneller“, hatte Schriftführer Tim Waltring es schon vorhergesehen. Letztlich gelang es Tobias Löbbel, sich gegen die Mitbewerber durchzusetzen. Insgesamt waren am Samstag 37 Schützenbrüder angetreten. Was viele von ihnen zunächst gar nicht richtig glauben konnten: Das Wetter spielte mit. Denn seit 2006 war jedes Schützenfest der Dörper Jungs buchstäblich ins Wasser gefallen. Darüber konnten sie sich diesmal wahrlich nicht beschweren und so wurden am Nachmittag zum ersten Mal seit vier Jahren die Jacketts aufgrund der Wärme ausgezogen. Es war die insgesamt 315. Schützenfestsaison der Dörper Jungs, die bereits am Freitag mit dem Vogelaufsetzen und einem darauf folgenden bunten Abend begonnen hatte und heute mit einem Frühschoppen ihr Ende findet.

Neuer Jägermeisterkönig wurde gestern Nachmittag mit dem 235. Schuss Lars Schubbert. Ob er im nächsten Jahr auch auf den großen Vogel zielen wird?

Quelle: westline.de